Hi ich bin Nicky,

ich bringe New Work in die Soziale Arbeit – mit dir gemeinsam!

In der New Social Work Community geht es darum, gemeinsam die Idee von New Work in der Praxis der Sozialen Arbeit vorstellbar und umsetzbar zu machen.

Ich bin der Überzeugung, dass Arbeit uns Freude, Wirksamkeit und Zufriedenheit ermöglichen kann. Und ich glaube daran, dass wir diese Veränderung selbst in der Hand haben und gestalten sollten.

Deshalb bringen wir in unseren online Treffen Menschen und Impulse zusammen, die diese Transformation möglich machen.

Du möchtest in die Welt der New Work Methoden, Techniken und Wirkungen praktisch und strategisch eintauchen? Dann bist du in unseren monatlichen Treffen genau richtig! 

Schreib mich einfach kurz an und du bekommst weitere Infos und die Einladung zu unseren nächsten Terminen.

Dominique Adler New Social Work Community

Ich bin Sozialpädagogin, New Work Infizierte und kann es nicht lassen mit Freude die Welt ein Stückchen besser zu machen.

Mit der Community verbinde ich Menschen und wir teilen Impulse aus unserer New Work Praxis, weil ich der festen Überzeugung bin, dass menschen- und lebensfreundliche Zusammenarbeit kein Privileg von „Laptop Arbeiter:innen“ und Werbeagenturen sein darf.

Als Gesellschaft können wir es uns nicht erlauben, Mitarbeitende in Sozial- und Pflegeberufen weiterhin sich selbst zu überlassen und hohe Kranken- und Kündigungsquoten hinzunehmen.

Also: Let´s change it together!

Stationen und Qualifikationen

  • Seit 2023 Standortleitung bei Tausche Bildung für Wohnen e.V.
  • Seit 2022 nebenberufliche Workshop Moderatorin
  • Seit 2014 Moderation von Konferenzen, Tagungen
  • 2022 Scrum Master I und Professional Agile Leadership I (scrum.org)
  • 2020 bis 2022 Weiterbildung zur Sozialwirtin (Alice Salomon Hochschule Berlin und Wilhelm Schmidt Bundesakademie der AWO)
  • 2015 bis 2022 regelmäßige Einzelsupervision / Coaching
  • 2019 bis 2021 Projektleitung „Maries AWOntgarde – Neue Wege wagen im Mitlgiederverband“ (bei Arbeiterwohlfahrt NRW)
  • 2015 bis 2021 Fachbereichsleitung Freiwilligendienste (bei Arbeiterwohlfahrt Westl. Westf. e.V.)
  • 2017 Weiterbildung „Führungskraft als Coach – Grundlagen systemischen Coachings“ (bei AWO Bundesakademie)
  • 2010 bis 2015 Bildungsreferentin für Freiwilligendienste (FSJ / BFD) (bei Deutsches Rotes Kreuz Unna e.V.)
  • 2009 bis 2014 Grundausbildung Themenzentrierte Interaktion (TZI) (bei Ruth Cohn Institut international)
  • 2006 bis 2009 Studium Bachelor of Arts Soziale Arbeit / Sozialpädagogik (bei Katholische Hochschulen Münster)

Good to know...

Gern per Du.

Konsequente Beteiligung und Begegnung auf Augenhöhe sind ein must have.

So Feuer und Flamme ich für meine Ideen sein kann, bin ich dies auch gern für deine!

Cat Content und Wortwitze mit Augenzwinkern gehen immer.

Sexismus und Herabwürdigungen gehen garnicht!